Baufeld 1

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land.

Zur Detailseite

Baufeld 2

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land.

Zur Detailseite

Baufeld 3

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land.

Zur Detailseite

Baufeld 4

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land.

Zur Detailseite

Baufeld 5

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land.

Zur Detailseite

Baufeld 6

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land.

Zur Detailseite

Baufeld 7

In der Stadt wohnen und trotzdem mit wenigen Schritten im Grünen – die perfekte Kombination. Direkt am Park entstehen auf dem Baufeld 7 weitere Eigentumswohnungen, die durch eine moderne Ausstattung und durchdachte Grundrisse überzeugen.

Zur Detailseite

Baufeld 8

In der Nähe zum Park entstehen auf dem Baufeld 8 moderne Eigentumswohnungen, die sich um einen begrünten Innenhof gruppieren und im Innern mit wohnlichem Parkettboden und überwiegend bodentiefen Fenstern überzeugen.

Zur Detailseite

Baufeld 9

Begrünte Innenhöfe, großzügige Terrassen, Loggien und Balkone prägen das Baufeld 9 ebenso wie das Baufeld 10. Die freundliche Architektur der Wohngebäude repräsentieren den architektonischen Charakter des Quartiers „Tarpenbeker Ufer“.

Zur Detailseite

Baufeld 10

Ganz am östlichen Rand des Quartiers „Tarpenbeker Ufer“ liegt das Baufeld 10, auf dem ebenso wie auf dem Baufeld 9, Mietwohnungen entstehen werden. Die 4- und 5-geschossigen Wohngebäude beherbergen Wohnungen mit 1,5 bis 5 Zimmern.

Zur Detailseite
divider-line_HD

Direkt im Westen angrenzend an den öffentlichen Park entsteht auf Baufeld 7 im zweiten Bauabschnitt das Projekt „DEIN LIEBLINGSPLATZ“. Auf dem Grundstück werden im mittleren Teil des neuen Wohnquartiers „Tarpenbeker Ufer“ 60 Neubau-Eigentumswohnungen entstehen. „DEIN LIEBLINGSPLATZ“ teilt sich in zwei Gebäude auf: den Parkriegel mit vier Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss und dem Gartenhaus mit zwei Vollgeschossen sowie zwei Staffelgeschossen.

Durchdachte 2-, 3-, 4- oder 5-Zimmer Wohnungen bieten Platz zum Leben. Alle Geschosse (bis auf das zweite Staffelgeschoss im Gartenhaus) können mit dem Aufzug angefahren werden, sodass auch die Tiefagaragenstellplätze und Abstellräume im Untergeschoss barrierearm erreichbar sind.

Die Eigentumswohnungen (BF 7) im Überblick:

  • helle Wohnräume
  • überwiegend offene Wohn-/Essbereiche
  • Balkone, Loggien, Halbloggien, Terrassen oder Dachterrassen
  • größtenteils bodentiefe Fenster
  • Fußbodenheizung
  • Parkettböden
  • Farb-Videogegensprechanlage
  • Sanitärausstattungen u.a. von Villeroy & Boch, Geberit, Hansgrohe, Kaldewei
  • Aufzüge mit barrierearmem Zugang zur Tiefgarage und den Wohngeschossen
  • zentrale Wärmeversorgung über ein Blockheizkraftwerk
  • Energieeffizienzhäuser nach KfW 55
mein Freiraum

Im ersten Bauabschnitt des neuen Wohnquartiers entstehen östlich des Parks auf dem Baufeld 8 insgesamt 60 Eigentumswohnungen in unterschiedlichen Größen. Die beiden modern gestalteten Gebäude mit heller Putzfassade und Klinkerriemchen fügen sich harmonisch in die Gesamtarchitektur des „Tarpenbeker Ufers“. Der barrierefreie Zugang zu den Treppenhäusern erfolgt über den Innenhof.

Die Wohngebäude verfügen über 4 Etagen zuzüglich Staffelgeschoss mit großen Dachterrassenflächen, Pkw-Tiefgaragenstellplätze sowie Personenaufzüge vom Kellergeschoss bis in alle Etagen.
Die Wohnungen bieten zur Hof- und zur Parkseite großzügige vorgelagerte Balkone – versehen mit einem attraktiven Bangkirai-Belag.
Die Terrassen und Balkone sind überwiegend in einladender Süd- bzw. West-Lage angelegt.
Einige Erdgeschosswohnungen erhalten von Hecken eingefasste Terrassen und Gärten.

Die Eigentumswohnungen (BF 8) im Überblick:

  • 60 attraktive Eigentumswohnungen in unterschiedlichen Größen
  • Ausstattungsdetails renommierter Hersteller für sanitäre Einrichtungen sind frei wählbar
  • Überwiegend Balkone in Süd-Westlagen
  • Begrünter Innenhof mit Spielgeräten für die Kleinen
  • Wohnliche Parkettböden
  • Helle Räume durch überwiegend bodentiefe Fenster
  • Tiefgaragenstellplätze
  • Natursteinbelag in den Treppenhäusern
  • Direkt am Park gelegen

Eigentumswohnungen im Vertrieb

panorama-tour

Starten Sie hiermit die Panorama-Tour oder verschaffen Sie sich mit dem Fly-Over unten einen Überblick über das Baufeld 7.

Turnaround für Baufeld 7

Turnaround

Panorama-Tour für Baufeld 7

Panorama-Tour

Visualisierungen von Baufeld 7

Alle Visualisierungen zu Baufeld 7 zeigen den unverbindlichen Planungsstand von März 2018.

panorama-tour

Starten Sie hiermit die Panorama-Tour oder verschaffen Sie sich mit dem Fly-Over unten einen Überblick über das Baufeld 8.

Turnaround für Baufeld 8

Turnaround

Panorama-Tour für Baufeld 8

Panorama-Tour

Visualisierungen von Baufeld 8

Alle Visualisierungen zu Baufeld 8 zeigen den unverbindlichen Planungsstand von April 2017.