Neue Wege

Der Neubau der Fußgängerbrücke beginnt: Auf Höhe des Parks entsteht eine Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die zukünftige Bewohner des Quartiers „Tarpenbeker Ufer“ schnell und bequem diverse Einkaufsmöglichkeiten im Zentrum von Groß Borstel erreichen können. Angeschlossen an die Brücke führt der Tarpenbeker-Wanderweg entlang des Nordufers in Richtung Osten direkt zum Eppendorfer Mühlenteich – ohne eine Straße überqueren zu müssen.

Für den Bau der Brücke ist eine Sperrung des Wanderwegs ab sofort bis voraussichtlich Ende 2017 erforderlich.